Samstag, September 02, 2017

Giselas Samstagsfragen, 02.09.2017


Bei dieser Aktion kann jeder mitmachen. Ihr dürft den Banner auf Eurem Blog benutzen. Gerne dürft Ihr bei den Kommentaren ein Link von eurem Beitrag hinterlassen. Ihr habt eine Woche lang Zeit, um bei Euren Beitrag zu posten!

Heutige Frage: Welches Buch/Bücher versüßt Euch das verregnete Wochenende?



"Der Herzchlag deiner Worte" habe ich zur Hälfte gelesen. Gefällt mir bisher sehr gut.
Wenn nichts dazwischen kommt, möchte ich noch "Aquila" lesen.




Als der junge Musiker Alex vom plötzlichen Tod seines Vaters erfährt, wirft ihn das aus der Bahn. Auf der Beerdigung begegnet er seiner Patentante Jane zum ersten Mal und ist tief beeindruckt von der scheinbar unbekümmerten Lebensfreude der schwer erkrankten und an den Rollstuhl gefesselten Frau. Jane ist es, die Alex plötzlich neue Wege eröffnet. So führt sie ihn geradewegs in die Arme der temperamentvollen Jung-Autorin Maila, in die sich Alex Hals über Kopf verliebt.
Doch warum lässt Maila weder in ihren Geschichten noch im eigenen Leben ein Happy End zu? Und wieso wird Alex das Gefühl nicht los, dass Jane etwas verheimlicht? Und was hat all das mit seinem verstorbenen Vater zu tun?
Erst als sich Alex auf die Spuren alles Unausgesprochenen begibt, gelingt es ihm, zu erkennen, wie die unterschiedlichen Geheimnisse derer, die er liebt, miteinander verwoben sind. Kann er Maila mit diesem Hintergrundwissen davon überzeugen, dass doch noch alles gut wird?





Ohne Erinnerung an die letzten zwei Tage streift die Studentin Nika durch Siena. Sie vermisst ihr Handy, ihre Schlüssel und ihren Pass. Mitbewohnerin Jennifer ist ebenfalls verschwunden. Dafür steckt in Nikas Hosentasche ein Zettel mit mysteriösen Botschaften und Anweisungen. 

Das Blut ist nicht deines. 
Du weißt, wo das Wasser am dunkelsten ist. 
Halte dich fern von Adler und Einhorn ... 

Welchen Sinn soll das ergeben? Und was, zum Teufel, ist geschehen zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen? 

Bestseller-Autorin Ursula Poznanski schickt ihre Heldin durch die engen Gassen und die unterirdischen Labyrinthe Sienas, die ebenso im Dunkel liegen wie Nikas Erinnerungen an die letzten zwei Tage. Ein unlösbar scheinendes Rätsel, ein monströser Verrat und die geheimnisvollen Symbole des mittelalterlichen Siena bilden das Gerüst dieses exzellenten Psychothrillers

Mehr Infos und Hintergründe zum Buch unter: 



Welches Buch versüßt Euch das Wochenende?

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Lasst es Euch gut gehen.



Kommentare:

  1. Guten Morgen Gisela :)

    Da lässt du dir aber mit zwei spannenden Büchern das Wochenende versüßen :)

    Wir sind diese Woche auch wieder dabei! Hier ist unser Beitrag:

    https://enchantedkingdomofink.blogspot.de/2017/09/giselas-samstagsfragen-3-welches.html

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Lora

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    so verregnet ist es hier gar nicht. Ich lese aktuell Mitternachtszirkus Willkommen in der Welt der Vampire. Gruseliges ist aktuell nicht mehr ganz meins, aber es ist dennoch recht gut. Ich habe das Buch schon ewig vor mir hergeschoben.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen Gisela,
    Heute bin auch wieder bei Dir dabei und bin auch schon sehr gespannt auf * Der Herzschlag deiner Worte*. Ich bekomme das Buch auch zugeschickt,,,
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisela,

    ich habe heute auch mal wieder mitgemacht und bin mit ein paar Thrillern dabei. ;)

    Dein Buch von Susanna Ernst möchte ich auch noch lesen, ich mochte die vorherigen Bücher der Autorin sehr. Aquila habe ich mir im Urlaub gekauft und liegt (noch) recht weit oben auf dem SuB, das möchte ich auch nicht so lange warten lassen. :)

    Liebe Grüße

    Silke

    meine Wochenendlektüre

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gisela

    Auf "Aquila" freue ich mich auch schon :) Momentan lese ich aber was anderes.

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche ein schönes Wochenende und spannende Lesestunden :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Gisela,
    ich bin heute auch wieder mit dabei. Aquilla ist mir bei Youtube schon oft über den Weg gelaufen. ich glaube, das wäre auch etwas für mich.
    Wünsch dir ein schönes Wochenende,

    Melanie

    http://sakuyasblog.blogspot.de/2017/09/bloggeraktion-gisela-und-ihre-frage-ins.html

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gisela,

    tolle Bücher hast du dir vorgenommen. "Aquila" interessiert mich auch sehr. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt.

    Hier ist mein Beitrag
    Ein schönes Wochenende mit viel Lesezeit!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gisela

    du hast zwei interessante Bücher vorgenommen zum lesen. Ich wünsche dir sehr viel Spaß dabei.

    Ich habe gerade auch mein Post in Blog erstellt. Vielleicht
    kommst du mal vorbei :) Ich würde mich sehr freuen darüber.

    Hier ist der Link dazu: https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/giselas-samstagsfragen-1.html

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gisela,

    schöner Spruch oben, sehr zutreffend ☺
    Ich werde wohl mit dem Thriller von Hollie Overton (Baby Doll) beginnen und mit der kurzen französischen Geschichte "Liebe mit zwei Unbekannten" von Antoine Laurain. Nach der ganzen Fantasy der letzten Tage brauche ich ein wenig Abwechslung :)

    Liebe Grüße von Conny ☺

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Conny

    Bei mir ist es von jeher schon total gemischt. Aber, im Moment lese ich mehr Fantasy als sonst.
    Ja, der Spruch ist genial.

    Ich wünsche dir ein schönes Lesewochenende.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gisela,
    nun habe ich auch zum ersten Mal an deiner Aktion teilgenommen. Ich würde mich freuen, wenn du bei mir vorbeischauen würdest. Deine aktuelle bzw. für dieses Wochenende geplante Lektüre kenne ich nicht, will aber auch demnächst ein Buch, "Erebos", von Ursula Poznanski lesen.

    Liebe Grüße
    Violetta

    http://wispertraeume.blogspot.de/2017/09/giselas-samstagsfragen-02092017.html

    AntwortenLöschen