Samstag, Oktober 07, 2017

Giselas Samstagsfragen, 07.10.2017


Bei dieser Aktion kann jeder mitmachen. Ihr dürft den Banner auf Eurem Blog benutzen. Gerne dürft Ihr bei den Kommentaren ein Link von eurem Beitrag hinterlassen. Ihr habt eine Woche lang Zeit, um bei Euren Beitrag zu posten!

Heutige Frage/n: 
Angenommen, du würdest in einem Buchladen über Nacht eingesperrt werden. Dein Handy hast du an diesem Tag vergessen. Wegen eines plötzlichen Unwetters funktionieren auch die Telefonleitungen nicht mehr. Hättest du Angst so alleine? Wie würdest du die Nacht verbringen? Wen hättest du jetzt gerne an deiner Seite?

Ups! Das ist doch der Traum von jedem Bücherjunkie. Abgesehen davon, dass so etwas eigentlich nie passieren könnte, es sei denn, ich wäre gerade in dem Moment auf der Toilette, wenn der Laden zugesperrt wird, würde ich es mir gemütlich machen.  Eine ganze Nacht fürs Stöbern Zeit haben. Gerne hätte ich jemanden dabei, der auch Bücher über alles liebt. Oder jemanden, der mit ihnen nichts anfangen kann. Vielleicht kann man ja einen Nichtleser über Nacht bekehren?
Da eine Nacht ziemlich lange ist, würde ich nach einer Kaffeemaschine suchen. Vielleicht findet sich ja auch etwas Essbares. 
Am meisten wäre ich jedoch auf die Gesichter der Buchhändler gespannt, die am nächsten Morgen den Laden aufsperren.  

Wie würde es Euch ergehen?

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag. Lasst es Euch gut gehen.